Weißer Rettich (Dachsteinzapfen)
www.ichkoche.at
www.ichkoche.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Portionen: 6 1 kg Rettiche (weiß) 100 g Butter 50 g Semmelbösel Salzwasser Milch Zitronensaft Zucker (nach Belieben) Auf die EinkaufslisteDen Rettich schälen und in gleichmäßige, etwa 2 cm starke Stücke schneiden. Salzwasser mit Zucker, etwas Milch sowie Zitronensaft aufstellen und den Rettich darin weich kochen. Abseihen und gut abtropfen lassen. Mit Butterbröseln anrichten. Tipp VERWENDUNG: als aparte Beilage zu gebratenem Fleisch</p>

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.