Würzige Kaspressknödel mit Speck aus dem Backrohr
www.ichkoche.at
www.ichkoche.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Portionen: 4 200 g Semmelwürfel 1 Stk. Zwiebel 75 g Speckwürfel 125 ml Milch 2 Stk. Eier 200 g Bergkäse Muskatnuss Petersilie (getrocknete) Salz Pfeffer Auf die EinkaufslisteFür die Kaspressknödel die Zwiebel klein würfeln und mit den Speckwürfeln in einer Pfanne in Butter anschwitzen. Mit Muskatnuss, Salz & Pfeffer würzen und abschmecken - etwas abkühlen lassen.Die Semmelwürfel in eine Schüssel geben und den Bergkäse reiben und dazu geben. Die Eier mit der Milch verquirlen und mit Speck und Zwiebel ebenfalls zu Semmelwürfel und Käse geben, getrocknete Petersilie dazu und gut durchmischen. Ca. 30 Minuten durchziehen lassen.Auf ein Backblech Backpapier legen und das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Aus der Masse kleine Knödel formen, etwas platt drücken und nebeneinander auf das Backblech legen - bei mir werden es meistens 15 Kaspressknödel.Ca. 20 Minuten goldbraun backen und als Suppeneinlage servieren. Tipp Wer möchte kann die Kaspressknödel auch so mit einer leichten Schnittlauchsauce genießen.</p>

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.