Tarte mit Kakaoboden und Ricotta
irmakocht
irmakocht
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 90 g Butter (kalt)
  • 30 g Kakao
  • 60 g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Ei
  • Die Zutaten rasch verkneten.
  • Auswalken und in die Tarteform legen.
  • Im Kühlschrank 30 Minuten rasten lassen.
  • Inzwischen die Creme zubereiten.
  •  
  • Fülle
  • 300 g Topfen oder Ricotta
  • 200 g Sauerrahm
  • 90 g Zucker
  • 1 P Vanillezucker
  • 2 TL Maizena oder Vanillepuddingpulver
  • 3 Eier
  • (...und weil zufällig da auch ein paar tiefgekühlte Ribisel. Schmeckten sehr fruchtig und gut.)

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.