Steirisches Osterbrot
Gaumenpoesie
Gaumenpoesie
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 5 1 bewertungen

Zutaten

  • 125 ml Weißwein (Bei mir Steirischer Jungwein)
  • 1 TL Anis (ca. 5 g)
  • Salz (ca. 5 g)
  • 500 g Mehl (glatt)
  • 125 ml Milch
  • 70 g Feinkristallzucker
  • 100 g Schweineschmalz (nach Belieben Butter)
  • 4 Eigelbe
  • 1 Ei zum bestreichen
  • 30 g Hefe
  • Abrieb einer Bio Zitrone
  • 70 g Feinkristallzucker
  • Hagelzucker zum bestreuen (nach Belieben)

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.