Schneller Obstkuchen
www.ichkoche.at
www.ichkoche.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Für den schnellen Obstkuchen Eier und Zucker mit dem Mixer schaumig rühren (mindestens 15 Minuten). Öl einträufeln lassen und weiter mixen, danach das Wasser dazu geben, auch langsam einträufeln. Mehl und Backpulver langsam unterheben. Das Backrohr auf 200° vorheizen (Ober- und Unterhitze). Das Backblech mit Backpapier auslegen oder befetten und den Teig darauf verteilen. Das Obst der Saison darauf verteilen und den schnellen Obstkuchen 30 Minuten bei 200°C backen. Tipp Wenn das Obst nicht in den Teig sinken soll, über das Obst Gelierzucker streuen und dann erst den schnellen Obstkuchen in das Rohr geben :)</p>
  • 1 Tipp Wenn das Obst nicht in den Teig sinken soll, über das Obst Gelierzucker streuen und dann erst den schnellen Obstkuchen in das Rohr geben :)</p>

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.