Saure Rahmsupp'n
www.ichkoche.at
www.ichkoche.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Portionen: 4 250 ml Wasser Salz Kümmel 750 ml Sauerrahm 2 EL Mehl Brotschnitten Auf die EinkaufslisteFür die saure Rahmsupp'n zunächst das Wasser mit Salz und Kümmel aufkochen. Sauerrahm mit wenig Wasser und Mehl glatt rühren und in das kochende Salzwasser einschlagen. Kurz durchkochen.Die Brotschnitten nach Belieben im Backrohr knusprig aufbähen oder ungebäht zur sauren Rahmsupp'n reichen. Tipp Diese saure Rahmsupp'n kann auch mit saurer Milch anstatt mit Wasser zubereitet werden. Eine Frage an unsere User:
  • Wie könnte man diese Suppe Ihrer Meinung nach noch g'schmackiger machen?
  • Jetzt kommentieren und Herzen sammeln! </p>

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.