Polentaschnitten
www.ichkoche.at
www.ichkoche.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Portionen: 4 125 ml Polenta (Maisgrieß) 250 ml Gemüsefond Salz Muskatnuss (gerieben) Erdnussöl (zum Braten) Auf die EinkaufslisteGemüsefond aufkochen, Polenta einrühren und ca. 4-5 Minuten kochen lassen. Mit dem Schneebesen gut verrühren und abseits der Flamme zugedeckt ziehen lassen. Salz sowie Muskatnuss einmengen und bei Bedarf noch etwas Gemüsefond einarbeiten (die Masse soll schön kompakt und nicht zu weich sein). Auf eine Alufolie stürzen und zu einem länglichen Block formen. Einwickeln und auskühlen lassen. Von der Polentastange etwa 2 cm dicke Scheiben abschneiden und diese in einer beschichteten Pfanne nahezu fettfrei auf beiden Seiten scharf anbraten. Tipp Besonders köstlich schmecken die Polentaschnitten, wenn man sie mit geriebenem Parmesan bestreut und dann kurz im Backrohr knusprig überbäckt.</p>

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.