Nusskuchen ohne Mehl
www.kochrezepte.at
www.kochrezepte.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 3 Stk. Eier
  • 150 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 150 g Mandeln (gemahlen)
  • 175 g Zucker
  • 12 TL Vanillezucker
  • 10.25 TL Zimt
  • 11 Prise Salz
  • 1 Butter (für die Springform)
  • 1 Staubzucker
  • 1 Zutaten   für   Portion   berechnen 3 Stk. Eier 50 g Haselnüsse (gemahlen) 50 g Mandeln (gemahlen) 75 g Zucker 2 TL Vanillezucker 0.25 TL Zimt 1 Prise Salz Butter (für die Springform) StaubzuckerFür den köstlichen Nusskuchen ohne Mehl zuerst das Backrohr auf 175 Grad vorheizen. Eine kleine Springform mit der Butter einfetten. Die Eier trennen und mit einer kleinen Prise Salz zu Eischnee schlagen. In einer andren Schüssel die Eidotter und Zucker geben und zu einer cremigen Masse rühren, Zimt und Vanillezucker hinzufügen. Den Eischnee, Haselnüsse und Mandeln under die Masse heben. Die fertige Masse in die Springform füllen und im Backofen zirka 30 Min. backen. Den Nusskuchen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.