Himbeermarmelade
www.ichkoche.at
www.ichkoche.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 1 kg Himbeeren 1/2 kg Wiener Gelierzucker (2:1) 2 EL Zitronensaft Auf die EinkaufslisteDie Himbeeren wenn möglich trocken verlesen oder nur kurz mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Beeren mit dem Zitronensaft verrühren, einmal aufkochen lassen und durch ein Haarsieb pürieren. Das abgekühlte Mus in einem großen Top mit Wiener Gelierzucker unter Rühren 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen. Rasch in vorbereitete Gläser füllen und verschließen. Tipp Ein kleines Stamperl Himbeergeist hebt das Aroma dieser Marmelade. Attraktiv ist folgender Aperitif: 2 EL Pfirsichmark mit 1 cl Zitronensaft verrühren, in ein Glas geben, mit 1 cl weißen rum und einem Spritzer Angostura verrühren und mit Sekt auffüllen. 1 TL Himbeermarmelade ins Glas sinken lassen mit einigen Himbeeren garnieren.</p>

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.