Fisch Fleischlaberl
www.ichkoche.at
www.ichkoche.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Portionen: 15 500 g Fischfilets (z.B. Dorsch) 2 Stk. Semmeln (altbacken) 1 Stk. Zwiebel 2 Eier 100 g Mehl (zum Panieren) 100 g Brösel (zum Panieren) Öl (zum Frittieren) Salz Petersilie Pfeffer Auf die EinkaufslisteFür die Fisch Fleischlaberl das Fischfilet waschen, trocken tupfen und mit einer Gabel fein hacken Zwiebel kleinwürfelig schneiden Semmeln in warmen Wasser einweichen und gut ausdrücken.1 EL mit Zwiebel und den ausgedrückten Semmeln zum Fisch geben. Alles gut miteinander vermischen und mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.Laibchen formen, die Laibchen in Mehl, 1 versprudeltem Ei und Bröseln wenden und in heißem Fett beidseitig goldbraun frittieren.Die Fisch Fleischlaberl auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren. Tipp Zu den Fisch Fleischlaberl schmeckt frischer Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, etc..</p>

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.